Meine gemütliche Filzwerkstatt befindet sich im Keller unseres alten Hauses. Nicht besonders groß, dennoch sehr praktisch. Ich filze ausschließlich nass und per Hand.

Oftmals brauchen große Objekte mehrere Tage. Gut, dass ich meinen Filztisch jederzeit verlassen kann, um später weiter zu filzen.

Untenstehender Link ist ein Affiliate-Link. Er führt direkt zum Shop, von dem ich einen kleinen Betrag erhalte, wenn du über diesen Link etwas bestellst.

Damit bezahle ich einen Teil der Energiekosten meiner Filzwerkstatt.

Hier gehts zum Shop von Anders und So.

Ich bin Mitglied im Filznetzwerk e.V.

www.filznetzwerk.de